Neue Stadt, neues Glück?

Neue Stadt, neues Glück?

Halle besteht nur aus Hochhäusern und ist voller Rechtsextremer. Mit diesen Vorurteilen werden sicher manche StudienanfängerInnen vor ihrem Umzug nach Halle konfrontiert. Doch was davon stimmt wirklich? Alina wohnt nun seit einem Jahr in dieser laut ihren Bekannten so unattraktiven Stadt und möchte nun ihre Erfahrungen teilen.

Abgefüllt statt rumgemüllt

Abgefüllt statt rumgemüllt

Der Geruch von frischem Holz steigt einem in die Nase, wenn man die Türschwelle in den neueröffneten Unverpackt-Laden „abgefüllt“ übertritt. Die duftenden Regale sind alle selbstgebaut; ein Indiz von vielen, wie viel Arbeit die Betreiber Florian Thürkow und Hannes Schulz in den ersten Laden dieser Art in Halle gesteckt haben. In dem kleinen Geschäft am August-Bebel-Platz können seit dem 24.06. unterschiedliche Waren abgefüllt und in Mehrwegbehältern oder recyclebaren Verpackungen mitgenommen werden.