Schwere Worte vor leeren Rängen

Am Mittwoch wird es mal wieder ernst: Halles Studierende wählen ihre hochschulpolitischen Vertreter. Sieben von denen, die das gerne werden wollen, stellten sich und die Positionen ihrer Gruppen am Donnerstag im Rahmen der Löwenrunde vor. Sie diskutierten über Geld, Toiletten, radikale Kommilitonen und Parkuhren in der Bib – aber auch darüber, ob Salat eine Mahlzeit[…]

Allgemein0

Studiengeflüster

59 Studienangebote an 9 Fakultäten bietet die MLU; eine beinahe unübersichtliche Anzahl. In unserer Rubrik »Studiengeflüster« stellen unsere Autoren kurz und knapp interessante Aspekte ihres eigenen Studiums vor. Teil 15: Der Master-Studiengang »MultiMedia & Autorschaft« kostet seine Studierenden viel Zeit und Nerven, doch zur Belohnung schenkt er ihnen einen großen Zugewinn an Wissen und Soft[…]

Allgemein0

Schlechte Luft, schlechtes Lernen?

Wann hast Du das letzte Mal gelüftet? Häufig vergisst man gerne stundenlang, das Fenster aufzumachen, während man den Klausurstoff zum zehnten Mal durchkaut. Verlässt man den Raum, um sich mal wieder einen Kaffee zu machen, fällt einem dann beim Wiederkommen die schlechte Luft auf. Denn bei jedem Atemzug stoßen wir Kohlenstoffdioxid (CO₂) aus, welches sich[…]

Allgemein0

Hallische Köpfe

Erinnerung ist eine seltsame Sache: So manche von den Zeitgenossen bewunderte Persönlichkeit verschwindet nur allzu kurz nach ihrem Tod im Schlund des Vergessens, während von dem sich unermüdlich anhäufenden Sand der Geschichte verschüttete Individuen nach Jahrzehnten oder gar Jahrhunderten wieder ins Rampenlicht treten. So mancher Forscher, Komponist oder Industriepionier bleibt nur lokal in Erinnerung, während[…]

Allgemein0

In nicht-geheimer Mission

Auf dem Foto lächelt ein junger Mann in den Spiegel. Er dürfte Mitte 20 sein. Es sieht aus wie ein gewöhnliches Profilbild für die sozialen Medien. Aber die Veröffentlichung dieses Bildes auf der linksgerichteten Internetplattform Indymedia am 13.11.2018 ist nicht nur für den Betroffenen auf dem Foto eine persönliche Katastrophe. Sie wird auch für hitzige[…]

Allgemein0

Ein Halle für alle

»Nur noch kurz die Welt retten« wie Tim Bendzko kann nicht jeder. Vor allem wenn diese immer chaotischer zu werden scheint, fragt man sich, was ein Individuum alleine da noch ausrichten kann. Dabei ist es gar nicht so schwer, Gutes zu tun. Man muss dafür nicht einmal weit reisen, es reicht quasi ein Schritt vor[…]

Allgemein0

»Ihr habt die Chance, ihr habt die Macht, etwas zu verändern«

Das Interview findet in einer alten Holzhütte statt, auf dem Weg dorthin begrüßen uns bereits Schafe und Ziegen. Im Hintergrund läuft Musik, und es gibt erst mal Kaffee und Kuchen. Peter ist noch Schüler und hat die Gruppe in Halle mit ins Leben gerufen. Marie und Felix machen gerade ihren Bundesfreiwilligendienst in der Franzigmark, und[…]

Allgemein0

Bei Anruf Buch

Die »Freunde der Stadtbibliothek Halle« arbeiten ehrenamtlich und mit Spenden der besonderen Art. Jeden Mittwoch zwischen 14.00 und 17.00 Uhr nehmen sie Bücher an, die bei anderen Leuten aussortiert werden und zu schade für die blaue Tonne sind. Die Vereinsmitglieder sortieren die Bücher thematisch in die Regale ihres Domizils ein und veranstalten mindestens an einem[…]

Allgemein0

Hochschulwahlen im Überblick

Das kannst Du wählen Im Senat beraten und beschließen Delegierte der Professoren, Beschäftigten und Studierenden über grundsätzliche Angelegenheiten der Uni, unter anderem die Einrichtung und Schließung von Studiengängen, die Berufung von Professoren und Pläne für die Zukunft. Die Professoren haben im Gremium die absolute Mehrheit, während Studierende nur ein knappes Fünftel der Senatoren stellen.

Allgemein0

»Der Klimawandel wartet nicht, bis Dein Bachelor fertig ist«

Seit August des vergangenen Jahres setzt sich die 16-jährige Schwedin Greta Thunberg für die Anerkennung und vor allem die Bekämpfung der weltweiten Klimakrise ein. Neben den vielen kleinen Dingen, die ein jeder zum Schutz der Umwelt beitragen kann – Greta verzichtet beispielsweise auf Reisen mit dem Flugzeug und nimmt stattdessen den Zug –, ging sie[…]

Allgemein0

Wenn Bibliotheken und Köpfe platzen

Kaum liegt das Silvesterfest zurück, wird auch schon die Lernphase eingeläutet. In den Bibliotheken der MLU herrscht dann hoher Betrieb. Bevor das eigentliche Lernen jedoch beginnen kann, wird erst einmal der Kampf um die freien Schließfächer eingeläutet. Wenn diese Prüfung erfolgreich bestanden wurde, kommt direkt die nächste Mammutaufgabe auf die Lerneifrigen zu: Das Aufsuchen von[…]

Allgemein0

Hallische Köpfe

Genie und Wahnsinn liegen bekanntlich nahe beieinander, Genie und Skurrilität wahrscheinlich noch näher. Das großzügige Stellenangebot einer russischer Kaiserin auszuschlagen, tausende Präparate anatomischer Fehlbildungen im eigenen Hinterhaus aufzubewahren und seine eigenen Kinder zu sezieren ist jedenfalls nur schwerlich als normal zu bezeichnen. Ein Durchschnittsprofessor war Philipp Friedrich Theodor Meckel ganz sicher nicht – dafür aber[…]

Allgemein0